Datenschutzerklärung

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH legt großen Wert auf den Schutz Ihrer Privatsphäre und informiert nachfolgend über die Art, den Umfang und den Zweck der Datenerhebung und Datenverarbeitung durch die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH als verantwortlichen Anbieter.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer des Datenmanagementsystem Brandenburg (DAMAS) über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH, Am Neuen Markt 1, 14467 Potsdam, E-Mail: tmb@reiseland-brandenburg.de, Tel.: +49 331 298 73 - 0 auf dieser Website auf.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
Am Neuen Markt 1
14467 Potsdam
Telefon: 0331-29873-0
E-Mail:
tmb@reiseland-brandenburg.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

PwC Cyber Security Service GmbH
Oliver Goldstein
Kapellen-Ufer 4
10117 Berlin
E-Mail:
ogoldstein@pwc-cyberservice.com

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail Adresse oder Ihr Geburtsdatum) werden nur dann erhoben, wenn Sie einen Vertrag zur Eingabe von Daten mit uns geschlossen, Sie eine E-Mail "Ihr Eintrag auf www.reiseland-brandenburg.de“ zur Überprüfung Ihrer Daten (DAMAS-Reminder) zugestellt bekommen haben und Sie uns zudem durch Ihre Einwilligung auf der Website eine Genehmigung erteilt (gemäß Artikel 7 EU-Datenschutzgrundverordnung) und die Daten eingegeben haben.

Haben Sie der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH personenbezogene Daten durch Ihre Einwilligung freiwillig zur Verfügung gestellt, werden diese im DAMAS gespeichert. Gemäß den Nutzerverträgen bzw. den AGB für den DAMAS-Reminder können die Daten an Dritte mit dem Zweck der Darstellung auf elektronischen Medien weitergegeben werden. Dritte dürfen die Daten aber nicht an Vierte weitergeben.

Cookies

Session-Cookies

Die Website verwendet einen temporären Session-Cookie. Dieser Cookie ist für die Durchführung eines Websitebesuches (Session) zwingend notwendig. Er wird nach der Sitzung umgehend gelöscht und verarbeitet keine personenbezogenen Daten.

Tracking-Cookies (Google-Analytics)

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: 
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter 
tools.google.com/dlpage/gaoptout bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Weitere Informationen erhalten Sie unter www.google.com/privacy/privacy-policy.html.

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie den nachfolgenden Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Google Analytics deaktivieren


Auskunft / Berichtigung / Sperrung / Löschung / Kontakt

Sie können jederzeit von der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH (Am Neuen Markt 1, 14467 Potsdam) unentgeltlich Auskunft erhalten über die von der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH über Sie gespeicherten Daten sowie über deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Darüber hinaus können Sie bei der vorgenannten Kontaktstelle die Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer bzw. der eingegebenen Daten verlangen und erteilte Einwilligungen widerrufen. Nutzen Sie dazu bitte die E-Mail Adresse meine-daten-loeschen@reiseland-brandenburg.de.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.